Trauer um Wolfgang A. Gustavus

Beschreibung des sichtbaren Bildes

Wolfgang A. Gustavus


Rechtsanwalt Gustavus starb am 22.11.2018 nach kurzer schwerer Krankheit.


Wolfgang A. Gustavus war Fachanwalt für Arbeitsrecht und gehörte dem Vorstand der Rechtsanwaltskammer Berlin von 1987 bis 2015 an. Er war in dieser Zeit nicht nur sechs Jahre Vorsitzender der Abteilung II und fast ebenso lange Vizepräsident. Herr Gustavus engagierte sich vor allem auch für die Ausbildung der Rechtsanwaltsfachangestellten, indem er 15 Jahre lang den Berufsbildungsausschuss und den Schlichtungsausschuss leitete. Bei vielen Freisprechungsfeiern für die Auszubildenden sprach Wolfgang A. Gustavus zu den Absolventen. Ebenso vereidigte er in den Jahren seiner Tätigkeit für die Kammer viele angehende Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.


Wolfgang A. Gustavus war viele Jahre Mitglied der Satzungsversammlung und der Gebührenreferententagung aller Rechtsanwaltskammern. Anlässlich der 70. Referententagung in Leipzig 2015 wurde Wolfgang A. Gustavus feierlich verabschiedet, nachdem seine Tätigkeit im Vorstand der Berliner Rechtsanwaltskammer endete.


Wir verlieren mit Wolfgang A. Gustavus nicht nur einen hoch angesehenen und engagierten Anwalt, sondern auch einen wertvollen Ideengeber, einen erfahrenen und im positiven Sinne streitfähigen Kollegen, der für viele andere in seinem Umfeld geschätzter Ansprechpartner und Ratgeber war. Sein Tod hat Betroffenheit nicht nur bei uns und bei seinen beruflichen Wegbegleitern, sondern auch in der Arbeitsgerichtsbarkeit ausgelöst. Wir gedenken seiner in großer Sympathie für seine Person und in Wertschätzung für seine jahrzehntelange Arbeit.

Kammerton 12-2018

Bitte drehen Sie Ihr Gerät, um die Ausgabe lesen zu können.