Vorstandswahlen als Briefwahl noch bis 07. März 2019 / Kammerversammlung in der Urania am 06. März 2019 um 15:00 Uhr

Erstmals findet die Vorstandswahl in diesem Jahr nach der Änderung des § 64 Abs. 1 BRAO als Briefwahl statt. Die Wahlfrist dauert vom 20.02.2019 bis 07.03.2019. Das Wahlergebnis wird nach der Auszählung Anfang der 11. Kalenderwoche bekanntgegeben.


Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich auch online hier auf der Website der Rechtsanwaltskammer Berlin seit dem 13.02.2019 vor.


Auf der Kammerversammlung können sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die Vorstandswahlen persönlich vorstellen. Das Auditorium hat so die Möglichkeit, sich einen persönlichen Eindruck von den Bewerbern zu verschaffen und ihre Stimmabgabe, die noch bis zum Tag nach der Kammerversammlung, also bis zum 7. März 2019, 24:00 Uhr, möglich ist, danach auszurichten. Die Kammermitglieder können ihre Briefwahlunterlagen auch in einen bei der Kammerversammlung aufgestellten Briefkasten einwerfen.


Die kommende Kammerversammlung wird am Mittwoch, 6. März 2019, 15:00 Uhr, in der URANIA, Humboldtsaal, An der Urania 17, 10787 Berlin stattfinden. Das anschießende Jahresfest findet ebenfalls in der URANIA in der 3. Etage statt. Bitte teilen Sie uns per Fax mit (Faxvorlage bei der Einladung zum Empfang), ob Sie am Empfang teilnehmen. Die Einladungen sind zusammen mit der Tagesordnung sowie mit der Einlasskarte versandt worden.


Der Jahresbericht 2018, die Antragsbroschüre und der Wirtschaftsplan 2019 finden sich hier auf der Website.


Zu Beginn der Kammerversammlung wird es nach dem Bericht des Präsidenten und des Schatzmeisters unter TOP 6 um verschiedene Änderungen der Gebührenordnungen der Rechtsanwaltskammer Berlin gehen.


Das Jahresfest der Rechtsanwaltskammer mit Buffet und DJ stößt immer auf großes Interesse der Kammermitglieder und wird im Anschluss an die Kammerversammlung wieder in der 3. Etage der URANIA stattfinden.


T a g e s o r d n u n g

1. Eröffnung durch den Präsidenten

2. Bericht des Präsidenten

3. Bericht des Schatzmeisters und Aussprache

4. Bericht des Haushaltsausschusses über die Rechnungslegung für das Kalender-jahr 2018

5. Entlastung des Vorstandes für das Kalenderjahr 2018

6. Antrag des Vorstandes auf Änderung der Gebührenordnungen der Rechtsanwaltskammer Berlin

a. Gebühr für die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft, §§ 6 ff. BRAO;

§ 1 Abs. 1 GbO

b. Gebühr für die Zulassung zur Syndikusrechtsanwaltschaft, § 46 a BRAO;

§ 1 Abs. 2 GbO

c. Gebühr bei gleichzeitiger Beantragung § 1 Abs. 3 GbO

d. Gebühr für die Zulassung zur Fachanwaltschaft, §§ 2 ff. FAO;

§ 1 GbO für Fachanwaltssachen

7. Genehmigung des Wirtschaftsplanes 2019 und Feststellung des Kammerbeitrags für das Jahr 2019

8. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Neuwahl von Vorstandsmitgliedern 2019

9. Antrag des Rechtsanwalts Bernhard Müller (siehe Antragsbroschüre)

10. Antrag des Rechtsanwalts Dr. Ernst G. Bitterhof (siehe Antragsbroschüre)

11. Wahl der Mitglieder des Haushaltsausschusses für 2019

Dem Haushaltsausschuss gehörten im Kalenderjahr 2018 an:

Holger Klaus,

Hans-Peter Mildebrath

Dr. Friederike Schulenburg

12. Wahl der Mitglieder des Sozialausschusses für 2019

Dem Sozialausschuss gehörten im Kalenderjahr 2018 an:

Thomas Staudacher

Martina Zünkler

13. Verschiedenes

Kammerton 0102-2019

Bitte drehen Sie Ihr Gerät, um die Ausgabe lesen zu können.